Mariah Carey, Schauspielerin, Sängerin, Songschreiberin und Produzentin

 

Vermögen

 

Oktober 2015:

471 Millionen Euro

+106 Millionen Euro (+29,04 %) zum vorherigen Wert

März 2014:

365 Millionen Euro

 

 

Biografie

 

Mariah Carey wurde in Huntington (New York, USA) am 27. März 1970 (nach anderen Quellen auch 1969), als Tochter von Alfred Roy und Patricia Hickey, geboren. Mit rund vier Jahren war bereits ihre Begeisterung für die Musik geweckt und sie sang Songs aus dem Radio nach und in der Schule widmete sie den Großteil ihrer Aufmerksamkeit Fächern wie Musik, Kunst und Literatur. Während ihrer Zeit auf der Harborfields High School entwickelten sich ihre Leidenschaften weiter und schrieb eigene Song-Texte.


Nach ihrem High School Abschluss wohnte sie in einem winzigen Appartement  in Manhattan (New York, USA) mit vier anderen Frauen und arbeitete alle paar Wochen in einem anderen Job. Zu dieser Zeit versuchte sie ihr fertig gestelltes Demo-Band mit Erfolg an bekannte Musikunternehmen zu schicken aber alle lehnten ab. Erst ihre Freundschaft zu der Sängerin Brenda K. Starr brachte den erwünschten Erfolg, im Jahr 1988 bekam sie einen Vertrat bei Columbia Records. Ihr Debut-Album, Mariah Carey, wurde am 13. Juni 1990 veröffentlicht und verkaufte sich sofort hervorragend, bis heute wurden weltweit mehr als rund 15 Millionen Einheiten davon verkauft. Insgesamt brachte sie bisher (Stand Ende 2015) 13 Studio-Alben und 62 Singles auf den Markt, ihr erfolgreichstes Album war Music Box aus dem Jahr 1993 welches sich weltweit rund 32 Millionen Mal verkaufte. Sie wurde über 400 Mal nominiert und gewann mehr als 200 Preise, darunter 5 Grammy Awards, 10 American Music Awards und 21 World Music Awards. Mariah Carey verkaufte weltweit mehr als 200 Millionen Einheiten (Alben, Singles etc. zusammen genommen) und verdiente damit ein Millionen Vermögen.


Neben der Musik war sie bisher auch in einigen Filmen zu sehen, wie zum Beispiel in Glitter (2001, sie lieferte auch die Idee zu diesem Film), Precious: Based on the Novel „Push“ by Sapphire (2009, deutscher Titel: Precious – Das Leben ist kostbar) oder The Butler (2013, deutscher Titel: Der Butler).


Sie ist als Philanthropin bekannt, weil sie viel Zeit und Geld von ihrem Privat Vermögen einsetzt um anderen zu helfen. Unter anderem unterstützt sie den The Fresh Air Fund (hilft sozial benachteiligten Kindern), die Make-A-Wish Stiftung, The World Food Programme (Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen) und weitere.


Mariah Carey war in zweiter Ehe verheiratet mit Nicholas Scott Cannon (besser bekannt als Nick Cannon), aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor, sie trennten sich allerdings im Jahr 2014. Von 1993 bis 1998 war sie noch verheiratet mit dem Musiker Thomas Daniel Mottola (besser bekannt als Tommy Mottola).